Pulverich 2015

Kategorie: Projekte
Veröffentlicht: Freitag, 19. April 2013 21:53
Geschrieben von Stefan Müller
Zugriffe: 3702

Das zweitgrößte Projekt der Dorferneuerung ist das Projekt "Pulverich 2015", eine Neugestaltung des Nanzenbacher Kleinfeldsportplatzes "Pulverich" nebst anliegendem Spielplatz.

Sowohl Rotascheplatz, als auch Spielplatz sind in die Jahre gekommen und bieten zurzeit einen traurigen Anblick --> siehe Bildergalerie. Dementsprechend wenig werden beide derzeit frequentiert. Familien mit kleinen Kindern weichen auf Spielplätze in benachbarten Orten, wie beispielsweise den Spielplätzen in Dillenburg aus. Jugendliche sieht man nur noch vereinzelnd auf dem Pulverich kicken. Wo früher einmal reges Treiben herrschte, herrscht heute meist Stille. Ein Blick auf die Sprunggrube zeigt, dass auch eine Nutzung der Grundschule für Bundesjugendspiele mehr schlecht als recht möglich ist.

Da verwundert es wenig, dass bei den von der Bürogemeinschaft regioTrend & HKlinkhart moderierten Dorfforen im Jahr 2011 dieses Projekt einem hohen Stellenwert beigemessen wurde.

Das Projekt ist unterteilt in drei Bereiche:

Die Projektgruppe hat für die Konzeption dieser Bereiche folgende Ideen zusammengetragen:


Multifunktionales Sport- und Freizeitgelände

Eine Übersicht, wie der zur Verfügung stehende Platz optimal ausgenutzt werden kann, befindet sich in der Bildergalerie.


Abenteuerspielplatz


Bewegungsgarten für ältere Mitbürger

Die Projektgruppe hat von der Firma Sport Gerlach aus Dautphetal einen Plan erstellen lassen, wie ein kombinierter Abenteuerspielplatz und Bewegungsgarten auf dem Gelände des jetzigen Spielplatz aussehen könnte. --> Bildergalerie


+++ Den Auszug aus dem Dorfentwicklungskonzept über das Projekt "Pulverich 2015" finden Sie hier. +++